Ausgleichsbehälter und Kühlerdeckel

Die von der Forschungs- und Entwicklungsabteilung durchgeführte Tätigkeit Ziel von UNIGOM in den letzten drei Jahren war es, die Designfähigkeiten des technischen CAD-Zeichnens und der 3D-Modellierung für die physische Produktion von Prototypen zu kombinieren, die durch 3D-Druck erstellt wurden. Die Einführung dieser Technik hat gezeigt, wie gutes Design zum schlagenden Herz der Innovation werden kann und den großen Vorteil bietet, in kürzester Zeit ein Produkt von höchster Qualität zu schaffen. Daher ließ die Antwort von UNIGOM auf die Nachfrage des Marktes, ein Produkt mit hohen Qualitätsstandards zu entwickeln und zu liefern, das denen der Automobilindustrie entspricht, nicht lange auf sich warten: Die Qualität der UNIGOM-Ausgleichsbehälter und der dazugehörigen Deckel wird tatsächlich von Anfang an bewiesen spezifischer und genauer Tests, die mit dem Ziel durchgeführt werden, absolute Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

Der UNIGOM-Ausgleichsbehälter und die Kühlerdeckel (die zusammen mit den Thermostaten als Sicherheitsventil des gesamten Kühlsystems gelten) sind tatsächlich so konzipiert, dass sie sicherstellen, dass der für das Kühlsystem vorgesehene Druck bei allen Fahrten immer innerhalb der idealen Werte gehalten wird Bedingungen und sorgt dafür, dass bei Überdruck im Kreislauf stets Luft entweichen kann. Die Ausdehnungsgefäße und Deckel vervollständigen somit das Sortiment an Artikeln für den Kühlkreislauf und ergänzen die Kühler- und Heizungsschläuche (die, wie wir Sie erinnern, zu den größten Sortimenten in Europa gehören), die Thermostatflansche und die starren Kühlrohre.