Domlager Federbeinstützlager     [Es befragt den On-line-Katalog]

Domlager Federbeinstützlager

Die Domlager Federbeinstützlager wurden entwickelt, um den Rahmen zu dem Stoßdämpfer und der Kissen besser zu verbinden.

Sie garantieren einen sehr hohen Fahrkomfort dank ihrer dämpfenden Funktion bei Schwingungen die von äußeren Kräfte erzeugt werden.

Wenn ein Domlager Federbeinstützlager defekt ist, dann ist die Dämpfungsfunktion beeinträchtigt.

Wir schlagen vor, die Stoßdämpfer zu beobachten und wenn Sie irgendwelche Anzeichen von Verschleiß feststellen, ist der unmittelbare Ersatz empfohlen.

Das Gleiche gilt, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Lenkung laut oder hart geworden ist.

Das Vorhandensein von Rissen im Gummi ist bereits ein deutliches Zeichen für ein Abflauen.

Prüfen Sie auch, dass das Lager (internal auf das Substrat oder darauf aufgetragenen) sich frei dreht: Wenn es reibt, sollten Sie dies ersetzen, da sie mit Sicherheit ein störendes Geräusch verursachen, die Lenkfunktion der Klappenachse wird nicht mehr selbstzentriert, dadurch werden die Vibrationen erhöht und die Lenkung wird ungenau sein.

In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen, die Stoßdämpfer zu sehen: Wälzlager für Federbeinstützlager Kugellager